thomas laukat live and dirty

Grafiker ⁄ Schlagwerker ⁄ Instruktor Alpin

Ich bin:

  • Grafiker

Satz, Layout und Druckvorstufe, Editorial Dasign, ein bischen Web … aber lieber Print: Meine Welt! Nach klassischer Ausbildung (‘85) für div. Agenturen, Verlage, Druckereien und treue Kunden tätig. Einige Jahre in Kathmandu/Nepal und – nach wie vor – Österreich und Südtirol.  Ich bin staatl. gepr. Instruktor Alpin, Schlagwerker und Percussionist, aktiv in der Feuerwehr, Jahrgang ´64 und hab´ zwei wunderbare Kinder. So macht´s Leben Spass.

  • Schlagwerker

Mit Swing op de Deel auf den großen Bühnen der Welt. Nach lustigen Jahren mit „Eclaire“, „Drei Wetter Tought“ und „Brothers with other Mothers“ fand ich meine musikalische Heimat bei „SODD“ um die Hamburger Sängerin und Gesangslehrerin Rika Tjakea. Mit Andreas Hansen (Gitarre/Banjo), Jens Balzereit (Bass) und tüchtig Unterstützung vom NDR beweisen wir, das plattdüütscher Swing mit Swung op Platt alles andere als „altmoodsch“ ist.

  • Instruktor Alpin

Sicher hoch. Und wieder runter. Um nicht am Schreibtisch zu ergrauen zerre ich – im Gegensatz zu vielen „Werbern“, deren Freizeitausgleich aus Prosecco saufen und Dünnbrettbohren zu bestehen scheint – lange Meter störrisches Seil durch die Berge. Sportliche Touren (von Kräuterwanderung bis Alpinklettern) und lässige Abende sind mir Ausgleich genug. Möchte jemand mit? Hier gehts lang …

Ich lebe:

  • Mit der Kamera

Der „Bildermacherei“ gehört mein Herz. Und meine Kamera begleitet mich auf allen Wegen. Wie die Handtasche einer Frau ist das Ding immer randvoll. Bilder gucken? Schaut rein. > Die Bildermacherei

  • Für meinen Job

Ich habe mir sagen lassen: „Suche Dir einen Job der Dir Spass macht. Dann fühlt sich das nie wie Arbeit an“. Verdammt, mein Guru hatte Recht. Nach über 35 Jahren arbeiten um zu leben bin ich immer noch gut gelaunt …

  • Mit bewegten Bildern

Mein Sohn Konrad ist ein talentierter, (noch) junger Video-Künstler mit einem kleinen, aber feinen professionellem Equipment. Aber wie immer: Nicht die Technik, sondern das Auge zählt. Und das hat er. Siehe unten …

selfy time

Weiterlesen oder Kontakt aufnehmen?

Email schicken?

Bildschirmfoto 2018-02-14 um 09.41.12
Bildschirmfoto 2018-02-05 um 18.30.52

Oder ein paar Bilder gucken?

Mehr davon in der Bildermacherei!

ich sag tschüss

Und schau mal, wer so vorbei kommt.